"Untertanen" haben das Publikum bewegt

...ließen Erinnerungen wach werden an zähe, heftige Kämpfe: Krieg oder Frieden, arm oder reich, Arbeit oder nicht

...sie berührten und überraschten damit mal kaberettistisch-ironisch, mal leise und nachdenklich ihr Publikum

...und lieferten damit ein Konzert, das nicht zum Zurücklehnen und Genießen einlud, das stattdessen Gänsehaut auslöste."Es gibt niemanden, den ihr Gesang nicht fortreißt..."